Hauptstraße

Hauptstraße

Die gesamte FWG-Fraktion unter der Leitung von Fraktionssprecher Hermann-
Josef Kornwolf sowie die FWG-Mitglieder in den Fachausschüssen,
Bernd Korb, Stefan Windheuser, Christoph Rünz und Achim Pinger, haben
die Planungen zur Hauptstraße intensiv begleitet. Dabei waren folgende

Punkte für uns von besonderer Bedeutung:

a) Frühzeitige Beteiligung der Anwohner an der Planung, damit ggf. Anliegerinteressen
    berücksichtigt werden können sowie stetige Informationen
    über den Stand der Bauarbeiten, z. B. durch die Briefe aus dem

    Rathaus.

b) Verzicht auf unnötige und kostspielige „Dekorationen“.

c) Einsatz für eine schnellere Bautätigkeit, wie durch längere Arbeitszeiten

    z. B. freitags.

Alle diese Vorstellungen wurden umgesetzt. Ausdrücklich möchten wir uns
für die bis heute gute Zusammenarbeit aller Fraktionen und der Verwaltung
sowie den Planern „Sprengnetter und Partner“ und der Verbandsgemeinde-
verwaltung bedanken. Ein besonderes Dankeschön gilt jedoch der Firma Schäfer,
deren Mitarbeiter bis heute vorzügliche Arbeit geleistet haben und natürlich den
Anliegern, die für diese Maßnahmen ein hohes Maß an Verständnis zeigen.

 

                                                                                                    tl_files/Kandidaten 2014/FWG Logo 2.jpg
Bild Hauptstraße